Villa rustica

   Italien-Wandern-info.com > home > trekking>

Villa Dafne

 

In Mitten einer grünen Hügellandschaft im Zentrum Siziliens liegt Villa Dafne bei Alia Kreis Palermo. Untergebracht sind wir in einem schönen Landgut (Agrotourismus) – wie eine römische Villa Rustika präsentiert sie sich in einer idyllischen Hügellandschaft mit familiärem Ambiente. Am Abend, nach einem erlebnisreichen Tag, lassen wir uns gemeinsam an einem reich gedeckten großen Tisch aus heimischer Küche mit alten Bauernrezepten verwöhnen Versorgt werden wir mit frischen Produkten aus eigenem Anbau.

Aufgrund ihrer Bedeutung für den Erhalt der Natur- und Kulturlandschaft sollten landwirtschaftliche Betriebe unterstützt werden.

Einfach und gastfreundlich, dies ist ein Aufenthalt mitten in der Natur mit traditioneller Küche.
Die Landhäuser,  original mit Stil und Eleganz,  für diejenigen, die die Natur lieben und in dieser im Einklang leben möchten.

Durch diese Art kommt der Gast in unmittelbaren Kontakt mit Natur und Landleben.

.

Auf einem befestigten Waldweg zum malerischen Gipfel des Monte Rotondo erleben wir eine üppige Flora, unter anderem Orchideen, Lilien und duftender Ginster. Nach dem Aufstieg erreichen wir ein Aussichtsplateau. „Monto Rotondo“, liegt auf 919 m, von hier aus sehen wir eine unglaubliche Landschaft, ein Bilderbuchpanorama, mit Blick über das ganze Bergmassiv Monte San Calogero und zum Rocca Busambra.
Mittelmeerlandschaft, charakteristische Baum- und Straucharten, von Stein- und Korkeiche über Flaumeiche bis hin zum Weißdorn. Beim Abstieg  haben wir einen einmaligen Blick auf das normannische Schloss von Caccamo aus dem späten elften Jahrhundert und im Hintergrund der Stausee, die das Landschaftsbild prägen. 

Nach der Wanderung und einer Mittagspause lassen wir uns von dem Charme der sizilianischen Kleinstadt Cefalú – und seiner imposanten Kathedrale bezaubern und genießen am Strand einen herrlichen Frühlingstag.Im Stadtkern befindet sich die wunderbare normannische Kathedrale, die auf Wunsch von König Roger II gebaut wurde. Der Dom gilt als eines der großartigsten Bauwerke der Normannenzeit mit wunderschönen byzantinischen Mosaiken aus dem Jahr 1148. Für die Besichtigung dieses herrlichen Bauwerkes sollte man sich Zeit lassen, vor allem für das Hauptschiff, die Krypta und den Kreuzgang.

 

Foto Gallerie

 


 

 

villa

 

 

 

 

 
2

2 info@Bellina-ontour.de

2

tel. +49.07021.577833

fax +49.07021.577837

2

Italien Wandern     tel. +49 07021 577833

.73230 Kirchheim-Teck, Fuchsweg 16 - Deutschland

  2